Schlagquartett Köln

 

 

 

 

 

 

Aktuell

Ensemble

Mitglieder

Repertoire

CDs

Presse

Stimmen

Bilder

Texte

Kontakt/Impressum

Links

 

Claude Vivier (1948 in Montréal - 1983 in Paris)

Cinq chansons pour percussion (1980)

In dem 1980 komponierten Werk von Claude Vivier, entfalten lange nachklingende, verschieden große Gongs ihre Raumwirkung, mischen sich mit einem ebenso aus dem Gamelan-Orchester stammenden, leicht verstimmten metallophonähnlichen Instrument und entführen melodisch-harmonisch in außereuropäische, balinesische, javanische Klangwelten.

mehr Informationen über Claude Vivier: https://de.wikipedia.org/wiki/Claude_Vivier

 

 

 

 

 

 

 

Top

 

 

 

 

 

 

  von HYPERWERK 2002